Männliche B-JUGEND

Württembergliga Staffel 2 - Hallenrunde 2018/2019

MANNSCHAFTSBILD

INFOS

Liga
Württembergliga Staffel 2
Jahrgänge
2002, 2003
Trainer
Sinisa Mitranic, Rene Mltschoch, Adriano Di Vincenzo

TRAININGSZEITEN

Dienstag

Von 18:00 bis 19:30 Uhr in
der Schelztorsporthalle in Esslingen

Donnerstag

Von 18:00 bis 19:30 Uhr in
der Schelztorsporthalle in Esslingen

Freitag

Von 17:30 bis 19:00 Uhr in
der Schelztorsporthalle in Esslingen

SAISONBERICHT

Nach einer erwartbar schwierigen Saison 2017/18 in der Württembergliga mit einer Platzierung im unteren Bereich der Tabelle, stand zu Beginn der neuen Saison ein Tapetenwechsel bei der B- Jugend auf dem Plan. Mit Sinisa Mitranic, René Mltschoch und Adriano Di Vincenzo bekam die Mannschaft gleich drei neue Trainer. Der Kader blieb komplett zusammen, was den großen Zusammenhalt der TEAMplayer zeigt. Verstärkung kam auf der Torhüter Position.

Mitte März begann bereits die Vorbereitung auf die Qualifikationsrunde für die Württembergliga. Große Baustellen wie z.B. das wilde Abwehr- und Angriffsspiel mussten möglichst schnell beseitigt bzw. verbessert werden um die Quali wunschgemäß erfolgreich zu gestalten. Das Ziel war klar gesteckt und lautete die direkte Qualifikation in die Württembergliga zu schaffen. Die ersten beiden Quali-Runden auf Bezirksebene wurden souverän gemeistert und man kam als Gruppenerster ohne Verlustpunkte in die nächste Runde. Auch bei der Heimquali auf HVW Ebene behielt das TEAM die weiße Weste und marschierte ohne Verlustpunkte direkt in die Württembergliga.

Der Fokus in der neuen Saison liegt nun darin, die Mannschaft weiter zu formen und das Angriffs- sowie Abwehrspiel weiter zu verbessern, um in der neuen Staffel der Württembergliga möglichst vorne mitspielen zu können. Es wird einige Bezirksderbys geben, ansonsten stehen viele weite Auswärtsfahrten an. Internationalität wird das Spiel gegen den österreichischen Vertreter HC Hohenems in die Esslinger Halle bringen. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die persönliche Weiterentwicklung der einzelnen Spieler.

Die Mannschaft freut sich sehr über zahlreiche und lautstarke Unterstützung aller Teamplayer sowie aller handballbegeisterten Esslinger bei ihren Heimspielen.

SPIELBETRIEB